Fachreferent/in für die direkte Beratung innerhalb der Migrationsberatungsstelle in Schwerin

Stellenbeschreibung

Landesverband 

Mecklenburg-Vorpommern e. V.


Der DRK-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. v. sucht in Schwerin zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Fachreferent/in für die direkte Beratung innerhalb der Migrationsberatungsstelle für Erwachsene (MBE) sowie für die Beratungsstellen unserer DRK-Kreisverbände


Die Stelle ist eine Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) und vorerst befristet.


Ihre Aufgaben

• Sie befähigen Zuwanderer/-innen zum selbstständigen Handeln in allen Belangen des täglichen Lebens (Integration, Behördengänge, Aufenthalts- und Einbürgerungsfragen, berufliche Weiterbildung etc.) 

• Sie arbeiten in kommunalen Netzwerken zur Förderung eines bedarfsgerechten Integrationsangebotes mit 

• Sie führen themenspezifische Veranstaltungen und Gruppenangebote für Kunden der Migrationsberatung und des DRK durch 

• Sie leiten fachlich an und beraten der hauptamtlichen Mitarbeiter der Kreisverbände in den Beratungsstellen (Schwangerschafts(konflikt)beratung, Allgemeine Sozialberatung, Schuldnerberatung, Migrationsberatung, Suchtberatung, Gefährdetenhilfe) 

• Sie arbeiten in Gremien auf Landes- und Bundesebene mit und leisten aktive Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung in den Fachausschüssen. 

• Mitarbeit an konzeptionellen und strategischen Verbandszielen 

• Vorbereitung, Durchführung und Leitung von Workshops und Fachtagungen 


Ihr Profil


• Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialpädagogik / Sozialarbeit / Sozialwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung.
• Sie haben Erfahrung im Bereich der sozialen Betreuung und Beratung und in der Netzwerkarbeit.
• Sie verfügen über fundierte Kenntnisse relevanter Gesetze, Vorschriften und Verordnungen im Arbeitsgebiet Migration, insbesondere SGB II, SGB XII und dem Ausländer- und 

Aufenthaltsrecht.
• Sie besitzen ein hohes Maß an interkultureller und sozialer Kompetenz.
• Sie beraten kompetent, verfügen über Verhandlungsgeschick und arbeiten dienstleistungs- und serviceorientiert. 
• Sie haben sehr gute Fremdsprachenkenntnisse, beherrschen die deutsche Sprache (in Wort und Schrift) und besitzen ein gutes Ausdrucksvermögen.
• Sie denken innovativ, haben Interesse an Weiterbildung und identifizieren sich mit den Zielen und Grundsätzen des DRK.


Wir bieten


• einen interessanten, abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich in einem engagierten und kollegialen Team mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräumen für eigenverantwortliches Handeln und innovative Ideen.


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellung sowie Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit bis zum 08.02.2019 an


Deutsches Rotes Kreuz
Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.
z.Hd. Frau Ulrike Noetzel
Wismarsche Str. 298

19055 Schwerin
Tel. 0385 59147-21

u.noetzel@drk-mv.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Wismarsche Str. 298, 19055 Schwerin

Arbeitgeber

Jobs aus der Region

Fachreferent/in für die direkte Beratung innerhalb der Migrationsberatungsstelle
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.